Verbreiteter Irrtum im Erbrecht:

Nach zehn Jahren sind alle Geschenke unbeachtlich Über Geschenke machen sich Erbrechtler im Allgemeinen nur Gedanken, weil irgendjemand etwas davon abhaben möchte. Entweder ist es der Staat, der mit der…

Weiterlesen Verbreiteter Irrtum im Erbrecht:

Das Unternehmertestament

… kann so wie jedes andere Testament eigenhändig handschriftlich, mit Ort, Datum und Unterschrift versehen oder in notarieller Form abgefasst werden. Das Besondere daran sind jedoch seine Zielsetzung und sein…

Weiterlesen Das Unternehmertestament

Wenn der Chef stirbt

Schwere Tage für Familie und Firma … wissen die Hinterbliebenen oft nicht, womit sie anfangen sollen – mit der Trauer oder der Arbeit in der Firma. Ist es der Geschäftspartner…

Weiterlesen Wenn der Chef stirbt